PFIFFIGE PAUSENBROT IDEEN ­FÜR EINEN GUTEN SCHULSTART

Mit dem Schulbeginn kommt immer wieder dieselbe Frage auf: Womit belege ich heute die Pausenbrote? Denn gerade Kinder lieben die Abwechslung. Wir haben drei Ideen gesammelt, die Spaß in die Brotdose bringen.

Das Ende der Sommerferien ist nun auch in den letzten Bundesländern angekommen und für die Kinder geht es zurück in die Schule. Und das natürlich mit einem guten Pausenbrot Ideen. Also ran an die Brote, belegt und los!

SCHILDKRÖTEN-BRÖTCHEN FÜR TIERFREUNDE

Ihr Kind ist ein wahrer Tier-Fan? Dann kommt dieses süße Duo genau richtig! Die Brötchen-Schildkröte und ihr Freund die kleine Eier-Maus verwandeln jede Brotdose in einen kleinen Zoo.

Zutaten Schildkröte: Roggenbrötchen, Butter, Käse- und Wurstaufschnitt nach Wahl, Gurke, Eisbergsalat, Sonnenblumenkerne und Balsamico (zum Anrichten)

Zutaten Mäuschen: 1 hartgekochtes Ei, Karottenscheibchen, Sonnenblumenkerne und Balsamico (zum Anrichten)

Belegen Sie die Brötchenhälfte mit Butter, Eisbergsalat und Wurst oder Käse. Längliche Streifen Gurke werden zu Armen und Beinen und eine Gurkenscheibe zum Kopf. Zwei Sonnenblumenkerne mit jeweils einem Tupfer Balsamicoessig verwandeln sich in Augen. Panzer drauf ­– fertig ist die kleine Schildkröte.

Sein Kumpel die Eier-Maus geht genauso einfach: Zwei Karottenscheiben werden zu großen Ohren, ein längliches Stück Karotte zu einem kleinen Schwänzchen. Die Augen werden wie bei der Schildkröte gemacht und ein Stupsnäschen hinzufügefügt.

STERNEN-SANDWICH FÜR KLEINE ASTRONAUTEN

Wenn ich groß bin, werde ich Astronaut! Diesen Satz haben sicher schon viele gehört. Machen Sie ihrem kleinen Weltraumpiloten doch eine Freude mit diesem intergalaktischen Sternenbrot.

Zutaten: Vollkornbrot, Käse nach Wahl, Gurken, Paprikastreifen

Mit Keksausstechern bringen Sie ganz schnell Spaß aufs Brot. Hier haben wir beispielsweise einen Käsestern in die Brotscheibe gezaubert. Dazu noch etwas Obst und Gemüse und fertig ist die Astronautenkost.

SÜSSES PAUSENBROT FÜR NASCHKATZEN

Ab und zu darf es auch mal etwas Süßes. Mit zuckerreduzierter oder selbstgemachter Marmelade muss das auch nicht gleich ungesund sein.

Zutaten: Weizenbrot, Fruchtmarmelade, Obst nach Wahl (hier: Mango, Trauben, Blaubeeren, Johannisbeeren)

Aus Schaschlikspießen werden blitzschnell handliche und mundgerechte Sandwiches: Abwechselnd zurechtgeschnittene Brotscheibe, Marmelade und Fruchtscheiben schichten, Spieß durchschieben – fertig! Dazu eine bunte Mischung an Obst reichen.

Wenn Sie unsere Ideen ausprobieren, teilen Sie gerne Ihre Ergebnisse mit der Community auf unseren Social-Media-Kanälen – #morgengold.

Mehr über unseren Lieferservice für frische Backwaren erfahren Sie unter morgengold.de 
(für Deutschland) oder morgengold.at (für Österreich).

Inspirierende Frühstücksideen und leckere Rezepte finden Sie übrigens auch auf unseren
Social-Media-Kanälen auf Facebook und Instagram.